Ersttermin: Was Sie mitbringen sollten

Patienteninfo für Patienten des Skoliose-Therapie-ZentrumBitte erscheinen Sie etwa zehn Minuten vor Terminbeginn in unserer Praxis. Bedenken Sie, dass so eventuelle Fragen noch vor der Behandlung geklärt werden können.

Idealerweise bringen Sie sportliche und bequeme Kleidung, sowie ein Handtuch mit. Denken Sie auch an  die Verordnung Ihres Arztes. Sehr hilfreich wären auch Arztberichte und Röntgenbilder.

Rezeptinformationen (gilt nur für gesetzlich Versicherte):
Laut eines Urteils des Bundessozialgerichtes sind wir dazu angehalten, die Verordnungen im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen genauestens auf Gültigkeit zu überprüfen. Falls diese nicht den gesetzlichen Vorgaben entspricht, werden wir Sie bitten, diese Verordnung bei Ihrem Arzt richtig stellen zu lassen.

Die Leistungspflicht Ihrer Krankenkasse besteht ausschließlich bei einem korrekten Rezept. Manchmal kommt es schon zu einer Weigerung bei nicht korrekter Angabe eines einzelnen Buchstabens.

Wichtig: Die Behandlung muss spätestens 14 Tage ab Ausstellungsdatum des Rezeptes begonnen werden. Sie darf nicht länger als 14 Tage ohne Begründung unterbrochen werden, danach verliert es seine Gültigkeit.

Ihr Termin ist ganz speziell für Sie reserviert.
Bitte sagen Sie Ihren Termin mindestens 24h vorher ab. Es kann passieren, dass Sie einen Termin vergessen, oder zu spät absagen. Dennoch müssen wir Ihnen, unabhängig von den Gründen, den Ausfall in Rechnung stellen, denn wir haben durch die Lücke einen 100%igen Verdienstausfall.
Die Ausfallgebühr entsteht natürlich nicht, wenn wir den Termin weitervergeben können!